Fachgespräch Future Internet

Das Thema „Future Internet“ nimmt allmählich Fahrt auf. Ausgelöst durch die FIND/GENI-Aktivitäten der NSF hat nun auch die EU im 7. Rahmenprogramm und das BMBF für seine IT Strategie 2020 dieses Thema adressiert. Noch wird das Thema wesentlich im Forschungsumfeld diskutiert, wiewohl sich auch die Industrie der Notwendigkeit und Konsequenzen dieser Entwicklung bewusst wird. Dabei ist das Thema „Future Internet“ weit gespannt: Das Spektrum reicht von der inkrementellen Verbesserung des heutigen Internets bis zu einem vollständigen Neuanfang (Clean Slate Approach), von spezifischen Teillösungen bis zu allgemeinen Architekturprinzipen und von neuen Transporttechnologien bis hin zu neuen Anwendungen.

Ziel dieses Fachgespräches der GI/ITG Fachgruppe “Kommunikation und Verteilte Systeme” ist es, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus diesem Gebiet die Möglichkeit zu einem informellen Gedankenaustausch zu geben und die Kooperation auf diesem – bisher weitgehend US-amerikanisch geprägten – Gebiet zu verstärken. Mittelfristig sollen diese Treffen die Kooperation der beteiligten Gruppen stärken und damit die internationale Sichtbarkeit der deutschsprachigen Forschung auf diesem Gebiet im internationalen Umfeld erhöhen. Hierzu werden Treffen organisiert, die durch kurze Vorträge, Diskussionen und Demonstrationen die Zusammenarbeit stärken sollen.

Thematische Inhalte des Fachgesprächs

Unter dem thematischen Schwerpunkt „Future Internet“ sind unter anderem folgende relevante Themengebieten zusammengefasst:

  • Architektur
  • Anwendungen
  • Kommunikationsmethoden
  • Protokollentwurf
  • Leistungsanalyse
  • Transporttechnologien

Organisation

Zur Vorbereitung der Fachgespräche und zum Informationsaustausch bitte ich alle Interessierten, sich in die Mailingliste auf der unten genannten Webseite einzutragen. Fachgespräch: “Future Internet” Home: http://www.future-internet.org/
English version: “Future Internet” Home: http://www.future-internet.org/